Nachrichten

AKTUELLER ARBEITSSTAND

Zurzeit:

  1. Wir bilden eine Gruppe, die sich mit der Koordination von Tätigkeiten der Internationalen Plattform für die Neuevangelisierung beschäftigt. Der nächste Schritt wird die Bildung von Koordinationsgruppen in den jeweiligen Ländern sein.
  2. Wir schaffen Werkzeuge zur Entstehung der Zentraldatenbank der Gemeinschaften, Pfarrgemeinden und Leiter der neuen Organisation, die für die schnelle Koordination der Neuevangelisierungstätigkeiten zuständig ist.
  3. Wir schaffen Software, die die Zusammenarbeit der Digitalplattform für die Neuevangelisierung mit modernen Online-Systemen ermöglicht und den Teilnehmern von Projekten (Kongresse, Symposien, Treffen) eine schnelle und sichere Kommunikation und Koordination der Neuevangelisierungsaufgaben anbietet.
  4. Wir schaffen ein Verwendungssystem, das jedem Mitglied der digitalen Gemeinschaft der Neuevangelisierung eine Möglichkeit zur Kommunikation und zum Posten eigener Kommentare, Erfahrungen, Aufnahmen gewährt und ihm dadurch ermöglicht wird, dass seine Hand ein Evangelisierungswerkzeug sein könnte.